Zu Produktinformationen springen
1 von 5

Sol Nocturno

Rohkaffee (Anfrage)

Rohkaffee (Anfrage)

Normaler Preis €0,00 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €0,00 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Größe
Unser Arabica Rohkaffee der Farm Sol Nocturno mit einem aktuellen Score von 84,75 Punkten auf der SCA-Skala. Angebaut in biodiverser Agroforstwirtschaft im Einklang mit dem Ökosystem Nebelwald. Direkthandel mit unserem Freund und Farmer Diego.
Mit dem Segelschiff Avontuur von Mexiko nach Hamburg transportiert. 

Bist Du Röster*in oder betreibst ein Café und möchtest gerne eine Probe von unserem Röst- oder Rohkaffee?
Kontaktiere uns ganz einfach über info@solnocturno.org. Solange vorrätig, schicken wir Dir sehr gerne eine Probe zu. Alternativ kannst Du sonst auch eine Rohkaffee-Bestellung aufgeben und wir kontaktieren Dich. 

Nachhaltigkeit

Was schon passiert:

  • 100 % eigene Verkaufspreis-Bestimmung durch unsere Farmer*innen
  • 100 % Vorfinanzierung der Kaffeeernten 
  • 100 % Preis-Transparenz auf unserer Website
  • 100 % Rückverfolgbarkeit unserer Lieferketten 
  • Persönliche Kennenlerntreffen über Zoom zwischen Farmer*innen und interessierten Kaffeetrinker*innen in DEU
  • 100% Agroforstwirtschaftlicher Anbau (im Wald)
  • Ausschluss von Chemikalien u. Ä. 
  • Bodenschutz durch Terrassenanbau (Permakultur-Praktik)
  • Schutz und Ausbau der Biodiversität
  • Natürliche Stickstoffanreicherung durch Leguminosen 
  • Eigene Kompostherstellung auf den Farmen
  • Schiffstransport durch das Segelschiff Avontuur
  • Weitertransport (DEU) durch Fahrräder oder Regionalbahn
  • Umweltfreundliche Versandverpackung (Recycling-Material) 


Woran wir noch arbeiten: 

  • Umweltfreundliche Kaffeetüten 
  • Versandfreie Kaffee-Übergabe
  • Unverpackt Option 
  • Wirtschaftlichkeit der Administrationsarbeit in DEU (Kristina & Luca)

Varietäten & Verarbeitung

Varietäten:
Geisha, Pink Bourbon, Tabi, Iapar (100% Arabica).

Verarbeitungsmethoden:
Anaerobe pre-Fermentation (72 Std. Gärung ohne Sauerstoff), "semi-washed" und kontrollierte Trocknung auf Trockentischen (Zarandas / African-Beds).

Herkunft

Farm: Sol Nocturno
Wer: Diego Porras, Don Julio, Doña Maria Clara
Ortsname: Isla Grande, Teocelo
Bundesstaat: Veracruz
Land: Mexiko 

Wertschöpfung

Farm Management & Qualitätskontrolle:
Durchführung: Diego PorrasOrt: Farm Sol Nocturno, Isla Grande 

Koordination:
Durchführung: Don Julio 
Ort: Farm Sol Nocturno, Isla Grande 

Ernte:
Durchführung: Doña Maria Clara, Doña Josefina, Don Rufino, Don Raul, Don Antonio, Don Julio, Don Antonio, Silvino & Rubén
Ort: Farm Sol Nocturno, Isla Grande 

Logistik:
Durchführung: David & David
Ort: Farm Sol Nocturno, Isla Grande 

Nassschälung:
Durchführung: Rancho Las Palmas
Ort: Isla Grande, Teocelo 

Trockenschälung:
Durchführung: APG Coffee
Ort: Coatepec

Export:
Durchführung: noch offen
Ort: noch offen

Segeltransport:
Durchführung: Crew der Avontuur, Timbercoast
Ort: Atlantik, Hamburg & Bremen

Import:
Durchführung: Segelwerk
Ort: Leipzig

Einlagerung:
Durchführung: Schwarze & Consort
Ort: Hamburg

Landtransport:
Durchführung: noch offen
Ort: zwischen Hamburg und Lüneburg

Röstung:
Durchführung: noch offen
Ort: Avenir Rösterei, Lüneburg

Organisation und Koordination: Durchführung: Luca & Kristina, Sol Nocturno
Ort: Lüneburg

Fotografie:
Dani Hubrich, Flo Hubrich, Verena Brüning, Jana Junker & Luca Windolph

Illustration / Design:
Louisa Szymorek

Vollständige Details anzeigen

Warum vorbestellen?

Wir möchten gemeinsam und solidarisch wirtschaften. Dies tun wir u.a. indem wir unseren Rohkaffee zu 100% vorfinanzieren. Mit einer Vorbestellung trägst Du automatisch einen Teil der Verantwortung für den Kaffee, den Du in der Zukunft genießen wirst. Das schafft Veränderung - es gibt den Farmer*innen finanzielle Sicherheit!

Jetzt vorbestellen!